KIPVIP Community


Wir lancieren die KIPVIP Community mit eigener Party im Atlantis
Werden Sie KIBVIP!

Damit unser Vorhaben gelingt, wieder namhafte Bands auf unserer Festbühne erleben zu können, haben wir die Community KIBVIP ins Leben gerufen. Sowohl die Künstlerinnen und Künstler als auch Fans von Livemusik gehen damit auf sympathische Weise eine Partnerschaft ein:

Die Bands schliessen sich dem karitativen Gedanken der Stiftung KIB an und treten zu einer reduzierten Gage auf. Diese wird Ihnen von der Community – also dem Publikum – durch den freiwilligen Erwerb eines KIBVIP-Armbändchen finanziert. Gleichzeitig sichert sie damit auch die Existenz der Festbühne inklusive Technik.

Wer KIBVIP wird, tut dreifach Gutes.

KIBVIPs unterstützen nicht nur das Projekt ‚Livemusik am Klosterbergfest‘ und lassen damit eine alte Tradition dieses Strassenfestes wieder aufleben. Sie werden auch indirekt zu Gönnerinnen und Gönnern der Stiftung KIB. Dafür bedankt sich der Verein Klosterbergfest bei jedem KIBVIP mit folgenden Benefits: Die Members
– erhalten einen Drink an ausgewählten Bars
– dürfen sich mit einem Selfie auf unseren sozialen Medien präsentieren
– werden während der Party per Beamer öffentlich gewürdigt
– erhalten Zutritt zur Überraschungs-KIBVIP-Party im Atlantis am Samstag Nacht

Infos: Der Preis für ein Bändchen beträgt Fr 35.-
Zu reservieren sind sie ab dem 19. August über unsere Homepage www.klosterbergfest.ch, oder zu kaufen direkt am Fest beim KIBVIP-Stand (Nr.4 / beim Atlantis). Hinweis: Die Anzahl Bändchen ist limitiert!

Hier können Sie Ihre Bändchen reserveieren (bestellen)



Das Programm der Festbühne wird kuratiert von Steffi Klär (Freitag Abend / Samstag Abend).
Die Jazz-Matinée am Sonntag Vormittag wird gestaltet und aktiv begleitet von Peter Lottner, Verein Impromusik. Details entnehmen Sie dem Programm auf unserer Homepage.